Oscar-Chance für Baader-Meinhof



Titel: Der Baader Meinhof Komplex
Regie: Uli Edel
Drehbuch und Produktion: Bernd Eichinger
Nach dem Buch von Stefan Aust

Inhalt:
Sie wollten die Welt verändern und besser machen und endeten in blutigem Terror: Die Baader Meinhof Gruppe brachte in den 70er Jahren die Grundfesten des Staates zum Wanken. "Abenteurer" Andreas Baader (Moritz Bleibtreu), die ehemalige Starkolumnistin Ulrike Meinhof (Martina Gedeck) und die Pastorentochter Gudrun Ensslin (Johanna Wokalek) kämpften gegen die Politik in Vietnam, im Nahen Osten und in der Dritten Welt, erklärten der "imperialistischen" Gesellschaft und den führenden Köpfen der deutschen Politik, Justiz und Industrie den Krieg.

Mit: Moritz Bleibtreu, Martina Gedeck, Bruno Ganz, Johanna Wokalek, Nadja Uhl, Jan Joseph Liefers, Alexandra Maria Lara, Hanna Herzsprung, Nils Bruno Schmidt, Katharina Wackernagel, Heino Ferch, Vinzent Kiefer u.v.a.

Viel Lob für RAF-Drama

Beliebte Posts