Der Peruaner Mario Vargas Llosa erhält den Nobelpreis für Literatur

Der 1936 im Süden Perus geborene Mario Vargas Llosa erhält den Literaturnobelpreis 2010. Das Nobelpreiskomitee würdigt ausdrücklich die politisch engagierte Literatur des Peruaners. 28 Jahre nach Gabriel García Márquez erhält damit erstmals wieder ein Südamerikaner die höchste literarische Auszeichnung.

Beliebte Posts