Erstmals in der Geschichte der Berlinale geht der Goldene Bär in den Iran.

Das Familiendrama «Nader und Simin, Eine Trennung» von Asghar Farhadi erhielt am Samstagabend neben dem Hauptpreis der 61. Filmfestspiele ausserdem drei weitere Auszeichnungen.

Beliebte Posts