Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2013 angezeigt.

Literarischer Zirkel in Duisburg

"Das Seltsamste an Aja aber war ihre Mutter. Sie war nicht so wie die Mütter, die ich kannte, die in unserer kleinen Stadt, in den schmalen Straßen rund um den großen Platz, im langen spitzen Schatten des Kirchturms lebten, mit ihren bunten Autos und bunten Einkaufsnetzen, die jeden Morgen am Zaun in ihre Briefkästen sahen, während Ajas Mutter die Post an der Tür entgegennahm. Das Erste, was mir an ihr aufgefallen war, waren die lackierten Fußnägel gewesen, weil sie auch die Haut bemalt hatte, als habe sie mit Lack nicht sparen und einen violetten Streifen auf ihre Zehen setzen wollen. Sie war größer als andere Frauen, sogar größer als die meisten Männer, und Aja schien neben ihr zu verschwinden. Sie hatte lange, schmale Beine, von denen sie sagte, wie Holzbeine sähen sie aus, und es stimmte, ein bisschen sahen sie aus wie die Beine des Küchentischs, den sie im Sommer hinaus in den Garten trug, unter die Zweige der Birnbäume, die ihr Geflecht aus Schatten auf die schm…

225. Geburtstag von Arthur Schopenhauer

Kunstakademie Düsseldorf — Rundgang 2013

Für Kunstliebhaber ist es einer der schönsten Pflichttermine: Der Rundgang durch die Kunstakademie Düsseldorf bringt immer wieder Erstaunliches zutage. Als Rektor lädt Tony Cragg seit heute zur großen Talentschau ein.

Mary (Douglas Nicol) Leakey