Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2015 angezeigt.

Urlaubslaune?

Es ist ein schreckliches Mittel gegen ungewöhnliche Menschen, sie so tief in sich hineinzutreiben, daß ihr Wiederherauskommen jedesmal ein vulkanischer Ausbruch wird.


Guntram Vesper, "Nördlich der Liebe und südlich des Hasses"

Heute beginnt der Sommer!

"Wortwelt" Fokus Afghanistan

Die Veranstaltungen der Reihe "Wortwelt" richten den Blick auf Regionen und Ereignisse, die in den Medien sehr präsent sind, oft aber einseitig dargestellt werden. Im Fokus steht das moderierte Gespräch zwischen den Autorinnen und Autoren, einem sehr guten Kenner des Landes und dem Publikum.
Eine bessere Welt wollten die Westmächte in Afghanistan aufbauen - 14 Jahre später ist es nicht zu leugnen, dass diese Mission gescheitert ist. Mit 27 Jahren zieht die Reporterin Ronja von Wurmb-Seibel nach Kabul. Sie will von anderem berichten als von Burka, Taliban und Bundeswehr. Sie erzählt in ihrem Buch "Ausgerechnet Kabul" von der neunjährigen Madina, die jeden Tag vor dem NATO-Hauptquartier in Kabul bunte Armbänder verkauft oder von Kommandeur Hakimi, dem die Leute wegsterben, seit die Bundeswehr aus Faizabad abgezogen ist und die Aufständischen an Macht gewinnen. Es sind Geschichten zum Staunen, zum Hoffen und zum Verzweifeln - vor allem aber ermöglichen sie einen ganz…

liegen, bei dir

ich liege bei dir, deine arme
halten mich.deine arme
halten mehr als ich bin.

deine arme halten, was ich bin
wenn ich bei dir liege und
deine arme mich halten.

Portugal-Tag

Dia de Portugal, de Camões e das Comunidades Portuguesas ist der portugiesische Nationalfeiertag.  Obwohl im ganzen Land immer am 10. Juni gefeiert, wird er überall auf der Welt auch von Millionen Emigranten im Ausland begangen.  In erster Linie ist es der Todestag des im Jahr 1580 verstorbenen Nationaldichters Luís de Camões.

Der Tod ist eine Blume

Der Tod ist eine Blume, die blüht ein einzig Mal.  Doch so er blüht, blüht nichts als er.  Er blüht, sobald er will, er blüht nicht in der Zeit.

Am Strande

HERBERT BRANDL

LEBENSLUST

Park der Nationen