Die Pläne der hessischen SPD-Vorsitzenden Andrea Ypsilanti für eine Regierungsübernahme sind nach Informationen des Hessischen Rundfunks gescheitert

Die Pläne der hessischen SPD-Vorsitzenden Andrea Ypsilanti für eine Regierungsübernahme sind nach Informationen des Hessischen Rundfunks gescheitert. Vier SPD-Abgeordnete versagen ihr nach hr-Angaben vom Montag die Gefolgschaft.
Ypsilanti wollte sich am Dienstag mit den Stimmen von SPD, Grünen und Linken zur neuen Ministerpräsidentin wählen lassen.

Beliebte Posts