Loriot: Die Hommage ab 19. September 2009 – 28. Februar 2010

Herr Müller-Lüdenscheidt, Herr Dr. Klöbner oder vielleicht doch Herr Hallmackenreuther? Nein, in diesem Fall handelt es sich um die Loriot'sche Variante der Comedian Harmonists. Mit ihnen und rund 300 weiteren Exponaten würdigt das Bonner Haus der Geschichte ab Samstag, den 19.09.09, das Lebenswerk des großen deutschen Humoristen Vicco von Bülow, bekannt geworden als Loriot. Die Ausstellung ist bis 28. Februar 2010 zu sehen.

Beliebte Posts