Der 14. literarische Zirkel in Duisburg

"Wenn Hitler in England einfällt, wird er auch die englischen Juden jagen. Dann kommt Ihr Mann ins Konzentrationslager, Mrs Stone, Sie verlieren Ihr Haus und alles, was Sie besitzen, und wenn Sie jemals, wie meine Eltern, Ihre Kinder fortschicken müssen, um sie zu retten, dann werden sie bei Leuten landen, die ihnen die Abfälle vom Tisch zu essen geben und die Briefe verstecken, die Sie ihnen schreiben!" S.290

"Liverpool Street" erzählt die Geschichte der elfjährigen Jüdin Ziska, die während Nazi-Deutschland in einem Kindertransport nach England geschickt wird.


Nächsten Literarischen Zirkel am Freitag, den 6. Mai, um 15,30 Uhr.
Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung steht der Roman "Talk Talk" von T. C. Boyle.

Beliebte Posts