Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2009 angezeigt.

CDU in Düsseldorf wieder vorne

Die CDU bleibt im Düsseldorfer Stadtrat die stärkste Fraktion.
Von den insgesamt 41 Wahlbezirken hat die CDU 39 für sich entschieden. Nachdem am Sonntagabend (30. August) um 19.44 Uhr vorliegenden vorläufigen Endergebnis der Kommunalwahl kommt die CDU auf 42,6 Prozent der Stimmen (2004: 44,5 Prozent). Zweitstärkste Kraft ist die SPD, die 23,3 Prozent der Stimmen erhielt, (2004: 30,3 Prozent). Zugelegt haben FDP und Bündnis 90/DieGrünen. Bündnis 90/Die Grünen kamen nach 12,3 Prozent im Jahre 2004 nun auf 14,6 Prozent. Die FDP steigerte sich von 6,2 im Jahr 2004 auf nun 10,2 Prozent.


http://www.ft.com/cms/s/0/585013c6-9599-11de-90e0-00144feabdc0.html.

Der Löwe ist tot

Lange bestimmten Triumphe und Tragödien sein Leben. Erst spät erkannte Edward Kennedy seine politische Bestimmung. Respektvoll wurde er "Löwe des Senats" genannt. Jetzt erlag der Senator - das letzte männliche Mitglied des Kennedy-Clans - einem Hirntumor. (Bild: dpa)

Zum Tod von Erward Kennedy: Das liberale Gewissen Amerikas

Heiraten oder nicht heiraten ist hier die Frage!

Wagner-Interpretin Hildegard Behrens gestorben

Tokio: Sopranistin Hildegard Behrens gestorben

Im Jahr 2003 erhält die Sängerin den Prix Herbert von Karajan aus Anerkennung für ihre legendären Darbietungen mit dem großen Maestro (Archivbild von 1998). (Bild: dpa)

"Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen"

Die schönsten Leseplätze

Der berühmte «Moonwalk»-Glitzer-Handschuh von Popstar Michael Jackson wird versteigert.

Am 21. November kommt der Handschuh bei der Auktion «Ikonen der Musik» im New Yorker Hard Rock Cafe am Times Square unter den Hammer.

Ein weisser Handschuh aus dem Besitz von Michael Jackson. (Bild: Reuters)

Heiß und fettig: Berlin huldigt in einem neuen Museum dem kulinarischen Kultobjekt Currywurst.

Die Currywurst wird im September 60 Jahre alt und ihre Heimat Berlin bekommt jetzt schon ein Geschenk: Am Sonnabend eröffnet das Deutsche Currywurst Museum. Die Schau nur 300m vom Checkpoint Charlie entfernt, ist eine Liebeserklärung auf 1100 Quadratmetern.

Ausgesuchte Zubereitungsmethoden von Currywürsten, ausgestellt im Deutschen Currywurst Museum in Berlin. Foto: ap

Am 13. August 1961 begann die DDR mit dem Bau der Mauer in Berlin.

Eine Ausstellung in Troyes zeigt Bildhauerei der Champagne im 16. Jahrhundert

Kirmes em Düsseldorf-Rath

Knut Hamsun, vor 150 Jahren als Knud Pedersen im norwegischen Lom geboren

Am 4. August 1859 in Lom, Norwegen, als Knud Pedersen geboren. Mit "Hunger", seinem ersten Roman, hatte er 1890 einen Welterfolg. Für sein 1917 erschienenes Buch "Segen der Erde", einen Hymnus auf die bäuerliche Existenz, erhielt er 1920 den Nobelpreis. 1927 bis 1933 erschien seine Landstreichertrilogie. Im Jahr 1936 sein letzter Roman "Der Ring schließt sich". Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er wegen seiner Kollaboration mit den Nazis vorübergehend in eine psychiatrische Abteilung gesteckt. 1949 verteidigte er sich - reuelos - in "Auf überwachsenen Pfaden". 1952 starb er auf Gut Norholm bei Grimstad.
2009 erschien "Hunger" mit einem Nachwort von Daniel Kehlmann (Claassen Verlag). Von Paul Auster gibt es einen schönen Essay zu Hamsun: "Die Kunst des Hungers" (Rowohlt-Verlag). "Hunger" gibt es auch - freilich gekürzt auf einer Audio-CD. (Hörbuch Hamburg) Sprecher ist Oskar Werner. Im Landtverlag erscheint in diesen T…

Endlich ans Meer: Sommer, Sonne, Badezeit in Algarve